WDF IDF einfach erklärt

No Comments

Keyword-Optimierung mit semantischen Beibegriffen

WDF IDF einfach erklärt: Mit WDF IDF ist die Phase vorbei, in der die Keyworddichte (Keyword Density) die Relevanz und Platzierung in den Suchmaschinen maßgeblich beeinflusst hat. Es existiert eine WDF IDF Formel, die im Zusammenspiel mit einer gründlichen WDF IDF Analyse gute Ergebnisse liefern kann.

WDF IDF einfach erklärt semantische Beibegriffe

Was ist WDF IDF?

Die Kürzel: WDF IDF stehen für  „Within Document Frequency“ und „Inverse Document Frequency“ und beschreiben dass Verfahren, mit dem Online-Marketer die Termgewichtung von Website-Texten analysieren. Genauer: Es wird berechnet, welche Terme in einem Dokument besonders bedeutend sein könnten. Diese Begriffe sind als Haupt- und Nebenkeywords bekannt. WDF IDF ist dadurch seit einigen Jahren eines der beherrschenden Themen in der Keywordoptimierung.

Wie funktioniert WDF IDF?

Die Basis des Verfahrens bildet die WDF IDF Formel. Sie besteht aus zwei einzelnen Formeln mit Algorithmus: Während mit der einen die WDF (Within Document Frequency) berechnet wird, zielt die andere auf die IDF (Inverse Document Frequency) ab. WDF stellt heraus, wie oft ein Term im Vergleich zu anderen innerhalb eines Dokuments auftaucht. IDF betrachtet die Häufigkeit eines Terms im Dokument vergleichend zu seinem Vorkommen in einem Dokumenten-Korpus.

Wie kam WDF IDF in die Suchmaschinenoptimierung?

Die WDF IDF Formel hat ihren Ursprung in den 90er-Jahren. Donna Harman und Andere suchten nach einer Möglichkeit, den Textsinn maschinell zu begreifen. Es entstand die WDF-Formel, die Karl Kratz Jahre später aufgriff. Er strich die Bedeutung und den im Vergleich zur reinen Keyworddichte höheren Nutzen für die Keywordoptimierung hervor, hat sie genau genommen aber nicht erfunden.

Worin liegt der Nutzen von WDF IDF?

WDF IDF findet in der Suchmaschinenoptimierung Verwendung. Das Verfahren soll die Relevanz einer Webseite erhöhen, wodurch diese idealerweise besser in den Suchmaschinen rankt. Mit einer WDF IDF Analyse via Textanalyse-Tool finden Online-Marketer heraus, welche Terme einen Text einzigartig machen und das behandelte Thema holistisch darstellen können. Wer mehr erfahren möchte, kann sich jetzt über WDF IDF beraten lassen.

Bildquelle: Fotolia / Künstler & Urheber: © BillionPhotos.com

Online Marketing Freelancer für Suchmaschinenmarketing. Spezialisiert auf die Bereiche Suchmaschinenoptimierung (SEO) & bezahlte Suchmaschinenwerbung (SEA). Online Marketing seit 2010.

Mehr Blog-Beiträge

Neue Beiträge