Was ist Google Analytics?

No Comments

Seine Zielgruppe Kennenlernen mit Google Analytics

Was ist Google Analytics

Was ist Google Analytics? Ein Blick auf die Funktionen des Google-Werkzeugs zeigt, dass es sich dabei um ein Webanalyse Tool handelt: Damit spürt es dem Besucherverhalten und Kaufverhalten der Nutzer Zielgruppe auf Websites, Online-Portalen und Online-Shops nach. Eine schlüssige Google Analytics Erklärung könnte also sein: Es handelt sich dabei um ein Hilfsmittel, das dem Betreiber einer Website zeigt, wie gut oder schlecht es um seine Seite steht.

Kennzahlen für beliebige Zeiträume

Google Analytics berücksichtigt den zeitlichen Aspekt von Besucherverhalten und lässt einen individuellen Vergleich von Zeiträumen zu. Die mit dem Analysetool erstellten Bereiche erfassen die Leistungs-Kennzahlen für beliebige Zeiträume, lassen Trends erkennen und sind somit ein unentbehrliches Instrument für das Online Marketing.

Eine Google Analytics Erklärung aus Sicht des Besuchers könnte folgendermaßen aussehen: Das Tool zeigt dem Betreiber einer Website, wie ich auf seine Site gekommen bin und wie ich mich auf ihr bewege (Userverhalten). Als kostenloses Webanalyse-Tool von Google weiß es zudem so manch anderes und etwa auch, wie lange ich mich auf seiner Webpräsenz aufgehalten habe. Er kann so mein Besucherverhalten und Kaufverhalten besser einschätzen und sein Marketing darauf abstimmen.

Webanalyse Tool für maßgeschneidertes Marketing

Eine Google Analytics Begriffserklärung kommt nicht ohne das Stichwort „AdWords“ aus. Webanalyse und Berichte sind die Basis, um den Erfolg von AdWords-Bezahlanzeigen zu kontrollieren. Zeigt sich etwa, dass User oft über ein bestimmtes Keyword auf eine Seite gelangen, kann man seine Kampagne an dieses besonders gefragte Keyword anpassen.

Auch als kostenloses Webanalyse-Tool von Google funktioniert es natürlich nicht von selbst. Um es sozusagen zum Leben zu erwecken, muss man eine von Google Analytics vorgegebene Codezeile in den Quellcode der eigenen Site integrieren. Dieser Trackingcode ermöglicht es, das Verhalten der Besucher aufzuzeichnen und ist sozusagen der Schlüssel für jegliche Webanalyse und Berichte.

All diese Daten sind für SEO-Zwecke außerordentlich nützlich. Sie liefern wichtige Kenndaten als Grundlage für die SEO– und Keyword-Optimierung und sind eine unentbehrliche Hilfe für die Onpage-Optimierung.

Google Analytics Service

Gerne unterstütze ich Sie mit meinem Google Analytics Service  bei der Implementierung und individuellen Einstellung von  Analytics für ein effizientes Monitoring Ihrer Website-Performance.

Online Marketing Freelancer für Suchmaschinenmarketing. Spezialisiert auf die Bereiche Suchmaschinenoptimierung (SEO) & bezahlte Suchmaschinenwerbung (SEA). Online Marketing seit 2010.

Mehr Blog-Beiträge

Neue Beiträge